Fett-weg-Spritze Oldenburg

Fakten zur Lipödem Behandlung

Anwendungsbereiche:Bauch, Hüfte, Oberschenkel, Oberarme, BH-Speck, Hängebäckchen, Doppelkinn
Behandlungsdauer:etwa 30 Minuten
Betäubung:nicht erforderlich
Nachsorge:nicht erforderlich
Gesellschaftsfähig:sofort
Kosten:individuell abhängig

Wenn kleine Fettpölsterchen einfach nicht weichen wollen, Sie aber keine aufwendige Fettabsaugung wünschen, kann die Fett-weg-Spritze eine sinnvolle Alternative sein. Bei der sogenannten Injektionslipolyse wird eine spezielle Wirkstoffmischung in die Fettdepots injiziert. Dadurch lösen sich die Fettzellen auf und werden vom Körper abgebaut. Die störenden Fettpolster erscheinen deutlich reduziert.

Häufig gestellte Fragen zur Fett-weg-Spritze

Die Fett-weg-Spritze eignet sich für Patienten, die kleinere Fettdepots loswerden oder das Ergebnis einer Fettabsaugung optimieren möchten. Auch wenn Sie Ihre Silhouette etwa nach einer Gewichtsabnahme noch weiter modellieren möchten, können einzelne Bereiche mittels Injektionslipolyse präzise geformt werden.

Nicht geeignet ist die Fett-weg-Spritze hingegen als Mittel zur Gewichtsabnahme. Auch wenn die Fettdepots etwas größer sind, raten wir unter Umständen eher zu einer Fettabsaugung.

Die Behandlung mit der Fett-weg-Spritze in Oldenburg findet ambulant statt. Die Behandlungsstellen werden auf der Haut angezeichnet und gründlich desinfiziert. Anschließend injiziert Dr. Steinert die Wirkstofflösung. In den folgenden Wochen setzt dann allmählich der Fettabbau ein.

Wie viele Sitzungen notwendig sind, hängt von der Behandlungsstelle und vom angestrebten Ergebnis ab. Die Reaktion auf die Fett-weg-Spritze kann auch individuell immer etwas unterschiedlich ausfallen. Einige Wochen nach der Fett-weg-Spritze findet in Oldenburg ein Kontrolltermin statt, und wir planen gegebenenfalls die weiteren Sitzungen. In der Regel werden für optimale Ergebnisse etwa 3 - 5 Anwendungen benötigt.

Prinzipiell kann die Fett-weg-Spritze in Oldenburg für alle Fettpölsterchen verwendet werden, die auf Sport und Diäten nicht ansprechen. Zu den wichtigsten Anwendungsgebieten gehören der Unterbauch, die Hüften, störende Reiterhosen, BH-Speck, die Oberarme und das Doppelkinn. Auch leichte Hängebäckchen lassen sich mittels Injektionslipolyse reduzieren.

Nach der Injektionslipolyse dauert es etwa 6 Wochen, bis wir in Oldenburg das Ergebnis beurteilen können. Zu diesem Zeitpunkt können wir dann auch die weitere Behandlung planen.

Die Ergebnisse der Fett-weg-Spritze sind dauerhaft. Allerdings kann bei falscher Ernährung erneut Fett eingelagert werden, wenn auch vermutlich weniger in den behandelten Arealen. Wir empfehlen unseren Patienten, nach der Behandlung mit der Fett-weg-Spritze auf eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise zu achten. Idealerweise sollten Sie Ihr Körpergewicht möglichst stabil halten, damit Sie den Behandlungserfolg dauerhaft genießen können.

Die Behandlung mit der Fett-weg-Spritze ist vergleichsweise risikoarm und verursacht erfahrungsgemäß nur geringe Nebenwirkungen. Unmittelbar nach der Anwendung können kurzzeitig Rötungen und Schwellungen auftreten. Bei einigen Patienten kommt es auch zu Druckbeschwerden, Juckreiz, Brennen oder seltener Kreislaufproblemen.

Ein Hauptbestandteil vieler Präparate wird aus der Sojabohne gewonnen. Falls Sie an einer Soja-Allergie leiden, sollten Sie uns vor der Behandlung hierüber in Kenntnis setzen, damit wir allergische Reaktionen ausschließen können.

Falls Sie über eine Behandlung mit der Fett-weg-Spritze nachdenken, laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein. Nachdem wir Ihre Wünsche kennengelernt haben, können wir Ihnen dann einen konkreten Kostenpunkt nennen.

Für wen ist die Fett-weg-Spritze geeignet?

Wir bieten die Fett-weg-Spritze in Oldenburg für alle Patienten an, die kleinere Fettdepots auf sanfte Weise und ohne OP bekämpfen möchten. Wie auch die klassische Fettabsaugung ist die Fett-weg-Spritze kein Mittel zur Gewichtsreduktion, sondern kann vielmehr helfen, letzte hartnäckige Pölsterchen schonend zu beseitigen. Auch nach einer Fettabsaugung kann die Fett-weg-Spritze eingesetzt werden, um den Behandlungserfolg zu optimieren.

Hervorragend geeignet ist die Fett-weg-Spritze zur Korrektur von kleinen Fettdepots an Unterbauch, Hüfte und Oberschenkeln sowie an den Oberarmen. Auch BH-Speck, störende Hängebäckchen oder ein Doppelkinn lässt sich mittels Injektionslipolyse gezielt reduzieren. Vor der Behandlung mit der Fett-weg-Spritze in Oldenburg beraten wir Sie ausführlich, ob diese schonende Behandlungsmethode für Ihr Wunschergebnis geeignet ist.

Wie läuft eine Behandlung mit der Fett-weg-Spritze ab?

In einem persönlichen Vorgespräch informiert Sie Dr. Steinert ausführlich über die Möglichkeiten der Fett-weg-Spritze. In Oldenburg planen wir die Behandlung immer individuell, sodass wir das Therapiekonzept präzise auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können. Auch über die Risiken und Nebenwirkungen werden Sie genau aufgeklärt.

Die Behandlung selbst dauert etwa eine halbe Stunde. Eine Betäubung ist nicht erforderlich. Die Behandlungsstellen werden markiert und gründlich desinfiziert, bevor Dr. Steinert die Wirkstoffmischung in die Haut einbringt. Hier entfaltet sie nun allmählich ihre Wirkung. Die Anwendung wird mehrmals im Abstand von jeweils etwa 6 Wochen wiederholt, bis Ihr Wunschergebnis erreicht ist.

Was ist nach der Behandlung mit der Fett-weg-Spritze in Oldenburg zu beachten?

Nach der Behandlung mit der Fett-weg-Spritze in Oldenburg gibt es von Ihrer Seite kaum etwas zu beachten. Sie sollten für einige Tage auf Solarium, Sauna, Massagen und Schwimmbadbesuche verzichten. Davon abgesehen können Sie aber ganz normal Ihrem Alltag nachgehen. Anfängliche Rötungen oder Schwellungen sollten spätestens nach einigen Tagen wieder abklingen.

Kontaktieren Sie uns

Gerne beraten wir Sie zu Ihrer individuellen Situation und den Möglichkeiten einer Behandlung mit der Fett-weg-Spritze in unserer Praxis in Oldenburg. Vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 0441 923 230 81. Wir sind gerne für Sie da!

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0441 923 230 81